Palazzi dei Rolli – prunkvolle Paläste in der historischen Altstadt Genuas

Als Palazzi dei Rolli wird ein Gebäudeensemble in der historischen Altstadt von Genua bezeichnet. Die Adelspaläste und Patrizierhäuser liegen im Viertel La Strade Nuove und wurden im Jahr 2006 gemeinsam mit dem gesamten Stadtkern in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Palazzi dei Rolli - Palazzo Rossi

Palazzi dei Rolli - Palazzo Rossi

Palazzi dei Rolli – Adelspaläste im Renaissance- und Barockstil
Das Gebäudeensemble Palazzi dei Rolli befindet sich im Altstadtviertel La Strade Nuove im Herzen von Genua. Mehr als 40 Adelspaläste und Patrizierhäuser gehören zu dem Komplex, der im Jahr 2006 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen wurde. Die Paläste wurden zwischen dem 16. und 18. Jahrhundert errichtet und repräsentierten die Macht und den Wohlstand der Adelsfamilien und Kaufleute in der ehemaligen Seerepublik. Mit dem Bau des Viertels La Strade Nuove wurde im Jahr 1551 begonnen. Ziel war es, der Aristokratie der Hafenstadt ein eigenes Wohnviertel zu geben. Die Palazzi dei Rolli dienten als Wohnsitz und wurden für den Empfang ausländischer Staatsoberhäupter genutzt. Mit ihren prächtigen Renaissance- und Barockfassaden gehören die Adelspaläste zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Ligurien.

Palazzi der ersten Kategorie
Die Palazzi dei Rolli wurden ab dem 16. Jahrhundert in Kategorien eingestuft und auf einer Liste (Rolli) zusammengefasst. Damit sollte erfasst werden, welche Rangfolge die Gebäude bei Staatsbesuchen einnehmen. Zur ersten Kategorie gehört unter anderem der Palazzo Rosso mit seiner roten Fassade. Der Palast stammt aus dem 17. Jahrhundert und beherbergt heute eine wertvolle Kunstsammlung. Neben zahlreichen Werken flämischer Künstler werden auch Gemälde von Albrecht Dürer und mehrerer italienischer Renaissance-Maler gezeigt. In der Nachbarschaft erhebt sich mit dem Palazzo Bianco ein Adelspalast aus dem 16. Jahrhundert. Bauherr war mit Luca Grimaldi ein Spross eines weitverzweigten Adelsgeschlechts. Bis heute regieren Vertreter der Adelsfamilie das Fürstentum Monaco.

Palazzo Doria Tursi: Rathaus und Museum
Das imposanteste Gebäude in der Via Garibaldi ist der Palazzo Doria Tursi, der in der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts errichtet wurde. Mit seiner auffälligen Renaissance-Fassade zählt der Adelspalast zu den eindrucksvollsten Bauwerken des Ensembles Palazzi dei Rolli. Im Jahr 1848 zog die Stadtverwaltung von Genua in den Palast ein und noch heute werden zahlreiche Räumlichkeiten zu Verwaltungszwecken genutzt. Darüber hinaus befindet sich eine Kunstgalerie im Palazzo Doria Tursi. Benannt wurde der Palast nach Giovanni Andrea Doria, der im 16. Jahrhundert als Oberbefehlshaber der genuesischen Flotte mehrere Seeschlachten gewann.

Weitere Prunkbauten im Gebäudeensemble
Zu den Palazzi dei Rolli gehört eine Reihe weiterer Prunkbauten, die sich in der Via Garibaldi, der Via Balbi und in der Via Lomellini erheben. Der Palazzo Reale in der Via Balbi war im 19. Jahrhundert Wohnsitz von Mitgliedern der Savoyen-Familie, aus deren Reihen von 1861 bis in das 20. Jahrhundert die italienischen Könige stammten. Vom einstigen Wohlstand des Adelsgeschlechts zeugen der Thronsaal, der Ballsaal und die prunkvollen Wohnräume im zweiten Stockwerk. Wenn Sie der historischen Altstadt von Genua in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Ligurien einen Besuch abstatten, sollten Sie nicht eine Besichtigung des Palazzo Doria-Spinola verpassen. Der Palast stammt aus der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts und beeindruckt mit einem eleganten Renaissance-Innenhof und kunstvollen Fresken.

Entdecken Sie das umfangreiche kulturelle Erbe in der historischen Altstadt von Genua und planen Sie in Ihrem Urlaub in einem der Ferienhäuser in Ligurien eine Besichtigung der Palazzi dei Rolli ein.

Alle Ferienhäuser in Ligurien

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Ligurien?

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie sich die ausführlichen Beschreibungen und die aussagekräftigen Fotos an und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus Ligurien direkt online.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Ligurien <<

Ferienhäuser Ligurien

Ferienhäuser Ligurien >>
Pietra Ligure

Pietra Ligure >>
Ferienwohnung privat

Ferienwohnung Ligurien privat >>

Zur Startseite Ferienhaus Ligurien >>
Zur Übersicht Ligurien Sehenswürdigkeiten >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Ligurien >>