Ligurischer Höhenweg

Der Ligurische Höhenweg ist ein Fernwanderweg mit einer Gesamtlänge von 442 km. Er verläuft in einer Höhe zwischen 500 und 2.200 m parallel zur Küste und ist in 44 Tagesetappen unterteilt.

Ligurischer Höhenweg

Ligurischer Höhenweg

Ligurischer Höhenweg – Wanderlust im mediterranen Klima
Der einzigartigen Topografie Liguriens ist es zu verdanken, dass sich Badevergnügen mit Wanderspaß optimal miteinander verbinden lässt. Hinter dem schmalen Küstenstreifen steigt das Gelände an und erreicht im Hochgebirge bei mehr als 2.000 Metern den höchsten Punkt. In Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Ligurien haben Sie die Gelegenheit, den Ligurischen Fernwanderweg abschnittsweise zu erkunden. Er verläuft auf einer Länge von 442 km von Ventimiglia an der französischen Grenze bis nach Ceparana bei der Hafenstadt La Spezia. Im östlichen Teil Liguriens wird das Landschaftsbild von der Gebirgskulisse der Seealpen geprägt. Nach etwa zwei Dritteln der Wegstrecke werden die schroffen Grate der Alpen von den geschwungenen Höhenzügen des Apennin abgelöst. Vielfältig ist die mediterrane Vegetation am Ligurischen Höhenweg. Tiefe Wälder mit Steineichen, Kastanien und Buchen wechseln sich mit Regionen ab, die von mediterraner Macchia, blühendem Ginster und duftenden Kräutern bedeckt sind.

Gipfelglück in den ligurischen Seealpen
Durch eine wilde und zerklüftete Hochgebirgslandschaft führt der Ligurische Höhenweg im Westen der Ferienregion. Zwischen Ventimiglia und dem Cadibona-Pass liegen grüne Täler mit rauschenden Wildbächen, blumenübersäte Almen, Pinien- und Steineichenwälder und schroffe Felsgrate. Kondition und Ausdauer sind auf den ersten Tagesetappen gefragt, denn bereits auf dem fünften Teilstück erreicht der Fernwanderweg am Monte Saccarello den höchsten Punkt. Der Ligurische Höhenweg führt über den Gipfel des 2.201 m hohe Berges. Am höchsten Punkt befindet sich eine kleine Kapelle, die von einer überlebensgroßen Christusstatue auf einem Sockel überragt wird. Häufig öffnen sich auf den Wanderungen herrliche Ausblicke auf die nahe Küstenlinie. Der Verlauf des Ligurischen Höhenweges wird durch eine rot-weiße Markierung mit den Großbuchstaben AV gekennzeichnet.

Ligurischer Höhenweg

Ligurischer Höhenweg - Vernazza / Cinque Terre
Foto: © Fototeca ENIT Gino Cianci

Ligurischer Höhenweg

Naturparks in der Provinz Genua
In der Provinz Genua führt der Ligurische Höhenweg durch zwei Naturparks im ligurischen Apennin. Die Berge erreichen eine Höhe von bis zu 1.200 m und die abgeflachten Gipfel sind meist von windzerzausten Wacholdersträuchern und Pinien bedeckt. Eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt ist im Naturpark Beigua beheimatet. Schlangenadler, Wespenbussard und zahlreiche Fledermausarten sind in der zerklüfteten Bergwelt zu Hause. Sehenswert sind die versteinerten Korallenriffe bei Sassello und das Zisterzienserkloster Badia di Tiglieto. Im Naturpark Aveto erwarten Sie drei tiefe Täler, die von bis zu 1.800 m hohen Gebirgsgipfeln eingerahmt werden. In dieser Region leben mehrere Rudel des Apenninwolfs.

Ligurischer Höhenweg

Grandiose Bergpanoramen in der Cinque Terre
Bevor der Ligurische Höhenweg an der Bucht von La Spezia endet, führt er durch die legendäre Cinque Terre. Der Küstenabschnitt mit den fünf pittoresken Fischerdörfern am Meer wurde von der UNESCO in die Liste des Weltkulturerbes aufgenommen und übt eine magische Anziehungskraft auf Touristen auf. Auf dem Fernwanderweg ist vom Trubel in den Küstenorten allerdings nichts zu spüren. Nur wenige Dörfer liegen in einer Höhe zwischen 800 und 1.200 m. Einige sind verlassen, andere von gepflegten Weinterrassen umgeben. Gelb blüht der Ginster am Wegesrand und in der Luft liegt der Duft von Thymian und Salbei. Hin und wieder öffnet sich der Blick auf die glitzernde Wasseroberfläche des Mittelmeeres. In der Cinque Terre führt der Ligurische Höhenweg größtenteils über jahrhundertealte Saumpfade, die einst von Ziegenhirten und Bauern genutzt wurden.

Entdecken Sie den landschaftlichen Reichtum der ligurischen Bergwelt und unternehmen Sie in Ihrem Urlaub von einem der wunderschönen Ferienhäusern aus eine Wanderung auf dem Ligurischen Höhenweg.

Alle Ferienhäuser in Ligurien

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Ligurien?

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie sich die ausführlichen Beschreibungen und die aussagekräftigen Fotos an und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus Ligurien direkt online.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Ligurien <<

Ferienhäuser Ligurien

Ferienhäuser Ligurien >>

Zur Startseite Ferienhaus Ligurien >>
Zur Übersicht Ligurien Sehenswürdigkeiten >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Ligurien >>