Finalborgo – Mittelalterromantik an der Riviera di Ponente

Finalborgo ist ein Stadtteil des lebhaften Ferienortes Finale Ligure. Die einst eigenständige Stadt ist von einer wuchtigen Stadtmauer umgeben und empfängt Sie mit einem mittelalterlichen Ambiente.

Finalborgo

Finalborgo

Mittelalterliches Flair in Finalborgo
Rund zwei Kilometer vom Küstenort Finale Ligure entfernt im Landesinneren liegt mit Finalborgo ein mittelalterliches Kleinod an der Riviera di Ponente. Die Lage abseits der Küste am Rande der Berge wurde bewusst gewählt, konnten sich doch die Bewohner im Falle eines Angriffs der Sarazenen schnell in das Bergland zurückziehen. Zusätzlichen Schutz vor feindlichen Übergriffen boten die Flüsse Pora und Aquila. Finalborgo ist von einer komplett erhaltenen mittelalterlichen Ringmauer umgeben. Die vier Stadttore bilden den einzigen Zugang zur Altstadt. Die Stadtmauer umschließt den Ort im Osten, Süden und Westen. Im Norden bilden die Ausläufer der Colle del Becchignolo einen natürlichen Schutz. Im oberen Bereich wird die Stadtmauer von einem zinnenbewehrten Wehrgang gekrönt. Wahrzeichen der Stadt ist das Kastell San Giovanni, das auf einem Felsen über der Altstadt thront. Die Festung wurde im 17. Jahrhundert unter spanischer Herrschaft ausgebaut und steht auf den Grundmauern eines steinernen Wehrturmes. Hinter der Stadtmauer erstreckt sich ein unübersichtliches Gassenlabyrinth mit kopfsteingepflasterten Plätzen und prächtigen Renaissance-Palästen.

Stadtgeschichte von Finalborgo
Erstmalig erwähnt wurde Finalborgo im 12. Jahrhundert. Bis zur Machtübernahme durch die Habsburger im Jahr 1602 wurde die Stadt von der Familie Del Caretto regiert. Die Herrschaft des Adelshauses dauerte bis zum Jahr 1713. Danach fiel Finalborgo an die Republik Genua und verlor zunehmend an Bedeutung. Ab 1814 gehörte die Stadt zur Ligurischen Republik unter Napoleon, bevor sie im Jahr 1861 Teil des Königreiches Italien wurde. Im Jahr 1927 schlossen sich im Rahmen einer Gemeindereform die Ortschaften Finalborgo, Finalmarina und Finalpia zur Gemeinde Finale Ligure zusammen.

Kirchen und Klöster in Finalborgo
Dominierendes Bauwerk in der Innenstadt von Finalborgo ist die Basilika San Biagio, die im Jahr 1261 erstmalig urkundlich erwähnt wurde. Im 17. Jahrhundert wurde der alte Bau abgerissen und durch ein neues Gotteshaus ersetzt. Ein markantes Merkmal ist der Glockenturm mit seinen achteckigen Lanzetten-Fenstern. Im Jahr 1359 wurde das Dominikanerkloster Santa Caterina gegründet, das im historischen Zentrum von Finalborgo hinter der wuchtigen Stadtmauer steht. Im Zuge der Säkularisation im 19. Jahrhundert wurde der Klosterbetrieb eingestellt. In einem hervorragenden Erhaltungszustand befindet sich die Kirche mit dem Glockenturm, der Kreuzgang und weitere Klostergebäude. Hinter den historischen Mauern ist seit 1931 das archäologische Museum mit Fundstücken aus den zurückliegenden Jahrtausenden untergebracht.

Sehenswürdigkeiten im Stadtzentrum
Prächtige Renaissance-Paläste, mittelalterliche Plätze und eindrucksvolle Wehrbauten verleihen der Altstadt von Finalborgo ein unverwechselbares Aussehen. Auf der Piazza San Biagio befindet sich ein Marmorrelief mit dem Familienwappen der Familie Del Carretto. Das prächtigste Stadttor ist das Porta Reale, das zur Zeit der spanischen Vorherrschaft den mittelalterlichen Torbogen ersetzte. Das Tor ist mit dem Wappen der Savoyen und einem Relief der Schutzheiligen verziert. Prachtvolle Adelspaläste wie der Palazzo Ricci, der Palazzo Cavasole und der Palazzo Brunenghi wurde im Renaissance-Stil erbaut. Die Grundmauern des Palazzo del Tribunal stammen aus dem 14. Jahrhundert. Das Gebäude diente den Mitgliedern der Carretto-Familie als Regierungssitz und wurde als Gerichtshof genutzt.

Lassen Sie sich in Ihrem Urlaub in einem Ferienhaus in Ligurien vom mittelalterlichen Charme des Städtchens Finalborgo verzaubern und statten Sie dem Ort an der Riviera di Ponente einen Besuch ab.

Alle Ferienhäuser in Ligurien

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Ligurien?

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie sich die ausführlichen Beschreibungen und die aussagekräftigen Fotos an und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus Ligurien direkt online.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Ligurien <<

Ferienhäuser Ligurien

Ferienhäuser Ligurien >>
Ferienhaus am Meer

Ferienhaus Ligurien am Meer >>
Riviera di Ponente

Riviera di Ponente >>

Zur Startseite Ferienhaus Ligurien >>
Zur Übersicht Ligurien Sehenswürdigkeiten >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Ligurien >>