Camogli – Fischerdorfromantik am Golfo Paradiso

Camogli ist ein malerisches Fischerdorf am Golfo Paradiso in der Provinz Genua. Die Ortschaft liegt auf der Halbinsel von Portofino unmittelbar am gleichnamigen Meeresschutzgebiet.

Camogli

Camogli

Maritimes Ambiente in Camogli
Camogli ist eine zauberhafte Ortschaft an der Riviera di Levante im östlichen Ligurien. Wie farbige Bauklötze reihen sich die mehrgeschossigen Häuser mit ihren pastellfarbenen Fassaden an der Strandpromenade aneinander. Die malerischen Gebäude mit ihren Balkonen, Sockeln, Simsen und bodentiefen Fenstern bilden die märchenhafte Kulisse für einen Badeurlaub am Golfo Paradiso. Camogli war im Spätmittelalter eine wohlhabende Hafenstadt mit einer mehrere Hundert Schiffe umfassenden Segelflotte. Im 16. Jahrhundert verbündete sich die Hafenstadt mit der Seerepublik Genua und im späten 18. Jahrhundert stellte Camogli seine Flotte in die Dienste Napoleons. In dem Fischerdorf verbringen Sie einen erholsamen Urlaub in einem Ferienhaus in Ligurien. Die Ortschaft liegt mitten im Naturpark von Portofino. Die meisten Ferienhäuser in Camogli liegen im ruhigen Bergland hinter der Küste und bieten einen fantastischen Blick auf den Golfo Paradiso.

Canogli

Spuren des Mittelalters in Camogli
Zahlreiche gotische Kirchen prägen das Ortsbild von Camogli. Unmittelbar am Hafen erhebt sich die prächtige Basilika Santa Maria di Assunta aus dem 12. Jahrhundert. Ein Pilgerort in dem Fischerdorf ist das Sanktuarium Nostra Signora del Boschetto. Es wurde an einer Stelle errichtet, an der um das Jahr 1500 eine Madonnen-Erscheinung beobachtet worden sein soll. Aus dem Spätmittelalter stammt die sogenannte Tausendjährige Kirche mit dem Namen Sacro Cuore di Gesù. Direkt am Meer erhebt sich auf einem Felsen das wuchtige Kastell Dragonara. Die Wehranlage wurde im 13. Jahrhundert zum Schutz der damaligen Hafenstadt errichtet. Die große Bedeutung der Seefahrt für die Ortschaft wird im Seefahrtsmuseum dokumentiert, dem Sie in Ihrem Ligurien Urlaub unbedingt einen Besuch abstatten sollten.

Tauchen im Golfo Paradiso
Camogli liegt unmittelbar am Meeresschutzgebiet Portofino, das Sie mit einer artenreichen und farbenprächtigen Unterwasserwelt empfängt. Ziel vieler Tauchexkursionen sind die zahlreichen Grotten an der felsigen Küste der Halbinsel Portofino. Zu den Highlights zählt die Grotta die Gamberi, die ihren Namen den unzähligen Krabben verdankt, die die Unterwasserhöhle bevölkern. Goldbrassen und Zackenbarsche ziehen an den Steilwänden unter der Wasseroberfläche vorbei und bunte Hornkorallen krallen sich am felsigen Untergrund fest. Ein außergewöhnliches Ziel für einen Tauchausflug ist eine Statue mit der Bezeichnung „Christus der Meerestiefe”. Sie wurde zu Ehren der Seefahrer vom Bildhauer Guido Galetti angefertigt und im Jahr 1954 vor der Küste im Meer versenkt.

Ausflugsziele und Veranstaltungen in Camogli
Ein reizvolles Ausflugsziel in der Nähe von Camogli ist die Bucht San Fruttuoso an der zerklüfteten Felsküste der Halbinsel Portofino. In der Bucht liegt der Klosterkomplex der Benediktinerabtei von San Fruttuoso. Das wuchtige Hauptgebäude wurde zwischen zwei Felsen errichtet und erhebt sich direkt hinter dem schmalen Kiesstrand. Die Abtei ist von Camogli nur mit dem Boot oder im Rahmen einer Wanderung über einen schmalen Pfad zu erreichen. Das Fischerfest von Camogli, das alljährlich am zweiten Sonntag im Mai stattfindet, ist das Veranstaltungshighlight in der Ortschaft schlechthin. In einer riesigen Pfanne mit einem Durchmesser von knapp vier Metern wird frischer Fisch in Olivenöl zubereitet, der nach alter Tradition kostenlos an die Besucher verteilt wird.

Lassen Sie sich von der malerischen Kulisse des Fischerdorfes Camogli am Golfo Paradiso verzaubern und entscheiden Sie sich für ein Ferienhaus an der Riviera di Levante als Urlaubsunterkunft.

Alle Ferienhäuser in Ligurien

Sie suchen ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Ligurien?

Stöbern Sie in unserer großen Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Schauen Sie sich die ausführlichen Beschreibungen und die aussagekräftigen Fotos an und buchen Sie Ihr persönliches Ferienhaus Ligurien direkt online.

Stöbern und buchen Sie jetzt hier >> Ferienhäuser Ligurien <<

Ferienhäuser Ligurien

Ferienhäuser Ligurien >>
Portofino

Portofino >>
Porto Venere

Porto Venere >>
Ligurische Küche

Ligurische Küche >>

Zur Startseite Ferienhaus Ligurien >>
Zur Übersicht Ligurien Orte >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Ligurien >>